Angepinnt How to: Variomatik entdrosseln

', 0, ab); });

    How to: Variomatik entdrosseln

    Vorab ist zu sagen das die Folgende Anleitung und die Bilder nicht von mir stammen sondern von ReX_HaiZa (Roller Tuning Page).
    Vielen Dank dafür!

    !!!!! ACHTUNG !!!!!!
    wenn ihr diese Veränderungen vornehmt, wie sie unten genannt sind, erlischt eure Betriebserlaubnis und im Falle eines Unfalls kann eure Versicherung bis zu 5000€ Regress verlangen. Der Roller darf dann nicht mehr im öffentlichen Straßenverkehr genutzt werden!!!! Für entstandene Schäden an euren Fahrzeugen, übernehmen weder die Betreiber dieses Forums noch ich die Verantwortung!!!



    1.Schritt

    Zuerst schraubt man seinen Variokasten ab. Diesen öffnet man bei den meisten rollern mit einer 8er nuss, ner 10er nuss, oder mit einem Imbussschlüssel




    2.Schritt
    Man nimmt den Variodeckel ab und dann hat man rechts die kupplung etc. was aber nicht weiter interessiert. Wir sehen auf die linke Seite und öffnen die Schraube ( meist 17er oder 19er) mit einem schlagschrauber oder entsprechendem blockierwerkzeug. Im notfall tuts auch ein Schraubenzieher.


    Nach dem man die Schrauben gelöst hat nimm man alles bis zum Lüfterrad ab ( das Teil mit den kühlerschaufeln)




    3.Schritt

    Man drückt nun den Keilriemen in der mitte etwas zusammen, sodass er sich etwas in den wandler (auf der rechten seite den keilriemens) reindrückt und er somit nicht mehr so doll auf spannung ist.






    4.Schritt

    Nun kann man den varioring hinausnehmen. Dieser Ring ist übrigends dazu da, das sich die riemenscheibe und variomatik nicht ganz schließen kann und somit nicht die volle übersetzung erhält, welches sich man auch an einer fahrradkette anschauen kann. geht die kette hinten in den 7. gang (beim roller geht der keilriemen nach ganz unten auf der rechten seite) und man kann vorne nur im 2. gang fahren statt im 3. (dazu ist der varioring da) dann kommt man nun mal nicht auf volle geschwindigkeit





    4.1.

    Manche motoren haben in der variomatik keinen ring sondern die komplette hülse ist gedrosselt (siehe nächstes bild)!




    Sieht eure Variohülse so aus dann muss sie ersetzt werden durch eine entdrosselte (siehe nächstes bild)





    5. Schritt

    Nachde ihr alles wieder zusammengebaut habt und euer Roller schneller ist solltet ihr euch auf jedenfall den roten Text ganz oben zu Herzen nehmen. Ihr solltet euch zu jeder Zeit bewusst sein das ihr eine Straftat begeht für die ihr verurteilt werden könnt. Und vor allem, durch die Ihr euch und andere in gefahr bringt.
    Wenn ihr das tut -> Viel Spaß :)

    und wer sich das ganze auf Bildern schwer vorstellen kann, hier nochmal als Video.

    youtube.com/watch?v=x-PV_4x6mLo


    Bei fragen bitte PN an mich
    (weitere Anleitungen werden Folgen)

    Gruß,

    RuSheR



    PS: Über "Bedankungen" freue ich mich besonders :rolleyes: ^^

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „RuSheR“ ()