Prima 5 Luftfilter Adapter undicht

', 0, ab); });

    Prima 5 Luftfilter Adapter undicht

    Hallo, ich bin neu hier und habe ein Problem. Mir wurde dieses Forum sehr empfohlen.

    Zu meinem Problem:

    Ich fahre eine Hercules Prima 5 Bj 93 mit einem 107er ori Vergaser und einem runden Luftfilter...
    Das Mofa dreht sehr hoch beim Anlassen und es braucht auch etwas bis es wieder im Standgas sozusagen läuft.

    Meine bisherigen Untersuchungen:

    - Zylinder und Flansch DIchtungen auf Falschluft untersucht
    - Luftfilter auf Falschluft untersucht
    - Ansaugstutzen auf Falschluft untersucht
    - Zudem O-Ring und Schwimmerkammerdichtung erneuert
    = NICHTS
    Sie dreht immernoch hoch...

    Bis heute hatte ich nichts gefunden, doch dann hat sich herausgestellt, dass der Adapter der zwischen Luffi und Vergaser liegt undicht ist :O
    O-Ring auch wieder erneuert, hat aber nichts gebracht....Schrauben sind auch festgezogen, aber es ist ein ganz ganz kleiner Spalt zwischen Vergaser und dem Adapter(vllt 0,2 oder so)
    Habe auch schon einen anderen probiert, hat aber nichts gebracht.
    DIchtmasse auch nichts :(
    Jetzt weiß ich nicht wie ich dieses sch*** Teil dicht bekomme :cursing:
    Jemand ne Idee ?(
    Danke
    Na dann herzlich willkommen ;)


    Selbst wenn er da hinten vorm Luftfilter falschluft zieht wird das nur minimalen Einfluss auf den Motorlauf haben.

    Falschluft ist nur zwischen Zylinder und Vergaser kritisch, vor dem Vergaser ist sie relativ egal (Von eingesaugtem Dreck mal abgesehen)


    Hast du mal den Simmering hinter der Zündung überprüft? Wenn der undicht ist kann er da auch Falschluft ziehen, sieht man im Normalfall schnell wenn man den Polraddeckel
    runter nimmt, weil dann oft auch Benzin in der Zündung ist


    Theoretisch kann aber eine verstopfte Düse oder ein verstopfter Kanal im Vergaser ähnliche Symptome zeigen