Honda PX R

', 0, ab); });
    Mahlzeit zusammen, hab mich gerade hier im Forum angemeldet weil es hier wohl doch einen gute Community geben soll. Bin seit kurzem zufällig Besitzer einer Honda PX-R. Hab mit der Schon paar Spielereien vor. War eigentlich schon immer auf der Roller seit muss ich ehrlich gestehen, mit 15 Speedfight gehabt, alle Veränderung aufzuschreiben wäre zu lang zudem hab ich auch schon viel vergessen da der seit 6 jahren verkauft ist :). Sonst auch an vielen Rollern von Kumpels immer geschraubt, war ne schöne zeit denk auch gerne daran zurück. Ja jetz hab ich spontan von einem bekannte die Honda in einem Relativ guten zustand günstig bekommen. jetz bin ich dabei die PX R aufzubauen.
    Mein erstes ziel mit einem Gutachten sie als 45kmh eintragen zu lassen.
    70 Athena ist bereits drauf, der alte Vergaser ist richtig fest und als ich den Ansaugstutzen gesehen haben, musst ich doch sehr lachen genauso wie die Membrane. Ist auch schon raus geflogen und eine CNC gefräster Adapter für den Stage6 Einlass ist schon auf dem weg zum mir.
    Vergaser hab ich noch einen 19mm Dellorto Rumliegen aus der Roller zeit den wird ich nehmen.

    Stell ich doch gleich mal paar Fragen, hab mich informiert das man ne 107mm roller kupplung +wandler einbauen kann und eine Malossi Multivar und Riemenscheiben von S6 aber dazu am Variodeckel was geändert werden muss. Jemand hier der das schonmal gemacht hat?

    Nächste wäre der Kickstarter. Hab das Problem das Ritzel auf der Welle ist abgeschabbt das er nichtmehr greift, Problem dieses Ritzel gibt es nirgends zu kaufen und ich hab kein zugang zu einer CNC Fräse hat jemand eine Lösung?

    Nächster Punkt auf meiner Liste, der Auspuff. Hat wer noch eine umgeschweißten Roller Auspuff rumliegen?

    Freu mich von euch zu hören ^^