Hercules Prima GT 80ccm (Video)

  • [Video/s]
', 0, ab); });

    Hercules Prima GT 80ccm (Video)

    Hallo Leute, ich bin neu hier und wollte euch mal mein Mofa vorstellen.
    Es handelt sich um eine Hercules Prima GT, sie hatte bis vor kurzem noch einen 80ccm Athena Zylinder, der momentan aber leider wegen der Rennleitung nicht verbaut ist.

    Wenn ihr mehr zu der GT sehen wollt sind hier ein paar Videos:

    Die Story:


    Beschleunigung mit dem 80ccm Athena:


    Zudem würd ich gern nochmal sagen das ich mit dem Sachs 506 mitlerweile 3300km mit 80ccm runter hab. Und er läuft immernoch top. Also stimmt es, jedenfalls in meinem Fall, nicht das man den GT Motor mit normaler Fahrweise nicht standfest kriegen kann für 80ccm.

    Würde mich über Meinungen über die GT freuen :)

    MfG KolbenKipper
    Nicht schlecht wie deine GT abgeht :thumbup:
    Das Video wo du von der Polizei angehalten wirst hatte ich schon auf Youtube gefunden ^^

    Aber bist du sicher das du gleich wieder auf 80ccm gehen willst?
    Beim 2. mal erwischt werden sind die Strafen nämlich gleich um einiges unangenehmer :whistling:
    Hast du eigentlich außer zurückrüsten noch was machen müssen?


    Das Mofa gefällt mir eigentlich ganz gut, nur bin ich kein Freund von M-Lenkern.
    Und besorg dir mal nen Tacho bis min. 100km/h :D
    Bei der Leistung wäre eine Scheibenbremse vorne auch angebracht, passt da evtl was von der Supra 4GP?
    Irgendwoher kenn ich das ja, wenn man an einer Ecke anfängt etwas zu machen, dass bald das ganze Moped umgebaut ist, weil es immer ein Teil gibt, dass nicht mehr angemessen ist :D
    Ging aber schon gut ab deine GT, 80er auf nem Mofa ist halt schon ne Ansage^^
    Ich bin mal gespannt, wie es mit dem Projekt weiter geht.
    "Ich bin Schriftsteller. Mein Lebensunterhalt ist es, mich über den Ist-Zustand der Gesellschaft zu beschweren - nicht diesen zu ändern!"
    Simson Crasher