Matzes Rentner - Vento

', 0, ab); });

    Matzes Rentner - Vento

    Ich trau mich es fast nicht auszusprechen, aber ich habe lange gesucht und das unmögliche geschaft 8o
    Einen ROSTFREIEN VW Vento (quasi Golf3) zu finden :D
    Ok ich sollte nix verschreien, ich hatte ihn noch nicht auf der Hebebühne, aber so wie die Problemstellen aussehen und was man so beim drunterlegen sieht isser echt erste Sahne!

    Meine Kriterien lagen diesmal eindeutig auf der Karosse, die Technik und die Ausstattung kann man tauschen, aber wenn die Karosse nichts mehr taugt nützt das alles nix mehr...

    Also, DA IS DAS DING:

    k-IMG_20150407_190049497.jpg

    k-IMG_20150407_190203115.jpg

    k-IMG_20150407_190101485_HDR.jpg

    k-IMG_20150407_190132918_HDR.jpg

    k-IMG_20150407_190145364_HDR.jpg

    k-IMG_20150407_190218464.jpg

    k-IMG_20150407_190242485.jpg

    k-IMG_20150407_190227919.jpg

    k-IMG_20150407_190430054.jpg

    k-IMG_20150407_190439955.jpg

    Aus erster Hand, Vorbesitzer war eine 90 Jährige Frau die leider letztes Jahr gestorben ist und das Auto vererbt hat.
    Das Auto ist bis 2013 (Seit dem 1000km gefahren) lückenlos Checkheftgepflegt und es sind wirklich ALLE Rechnungen und Papiere dabei!
    Der Wagen wurde nur äußerst seltenst im Winter bewegt (Es gab nichtmal Winterreifen), und im Sommer auch nur einmal wöchentlich was der Kilometerstand auch bezeugt, den der Beträgt lächerliche 60.000km!

    Leider nur der 1.8er mit 75PS verbaut, aber immerhin mit Schaltgetriebe (Automatik war eh ein No-Go für mich^^)

    Ausstattung is ziemlich mau, es gibt nämliche eigetnlich garnix ^^
    Hat sogar gerademal für ein "Alpha" Radio gereicht

    Innenraum is schön alles in "Bieber" :/



    Die einzigsten Mängel die ich bisjetzt weiß:
    Kupplung RICHTIG am Sack X/ War wohl so ne typische Rentner-Kupplungsbenutzung :D Bei Vollgas im 4. und 5. Gang rutscht sie und sie kommt wirklich erst aufn letzten mm vom Pedalweg...
    Thermostat macht nichtmehr ganz zu
    Wapu sifft leicht (wohl ein standschaden)
    Kleine Dulle in der Heckklappe und ein paar Schrammen an den Stoßstangen, alles nix wildes. Der Lack ist noch in richtig traumhaften Zustand :love:


    Meine Pläne sind im Moment:
    Saisonkennzeichen von 4 bis 10
    NEUE KUPPLUNG <X
    Wartungspacket das jede meiner Neuanschaffungen bekommt (Ölwechsel, Luftfilterwechsel, Pollenfilterwechsel, Zahnriemenwechsel (ist noch der 1. Wechselintervall wäre ja 90.000km ^^), Keilriemenwechsel...)
    neue Wapu, neues Thermostat und neuer Wasserflansch
    Golf 3 BBS Kreuzspeichen mit 195/50 R15 Sommerreifen drauf

    Pflegen und Konservieren ^^

    Dann wenns sich ergibt, schwarzes Armaturenbrett und Türpappen, elektrische Fensterheber vorne, und elektrische Außenspiegel, evtl Jubi Sitzausstattung

    Anlage kommt natürlich auch rein, aber wird alles unsichtbar verbaut (Bis auf Subwoofer, aber der ist ja nicht fest verbaut)

    Generell werden alle originalteile aufgehoben so das ich ihn ohne Probleme wieder komplett original zurückrüsten kann, ich will ihn möglichst Originalgetreu erhalten (Zumindest wird er nur OEM Teile bekommen)

    Soo dann sagt mal was dazu :D
    Du brauchst definitiv nen Wackeldackel für die Hutablage! :D
    Nen rostfreier Vento wäre ja mal ne Sensation...bei all den Schwachstellen, die der vom Golf 3 vererbt bekommen hat plus denen einer Stufenhecklimo. Also dazu schonmal Respekt :thumbup:
    Mit der 85kw Maschine wäre er wirklich Traumhaft gut gewesen...aber zum fahren reicht der 1.8er ja auch. Glaub ich jedenfalls, hatte nie weniger als 136 PS...können Automobile auch mit weniger fahren? ?( :P
    Pläne bzgl. Felgen und Innenausstattung klingen wirklich gut. Bin auf Updates gespannt ;)
    "Ich bin Schriftsteller. Mein Lebensunterhalt ist es, mich über den Ist-Zustand der Gesellschaft zu beschweren - nicht diesen zu ändern!"
    Simson Crasher
    Ich glaube die Aussage Rostfrei trifft wirklich zu <3

    Der Unterboden sieht noch richtig gut aus :) Lediglich eine Stelle vom Wagenheber die ganz leicht anfängt und bei der Unterkannte vom rechten Kotflügel ist der Lack abgeplatz, alles natürlich überhaupt kein Problem
    k-IMG_20150408_174216269.jpg
    k-IMG_20150408_174227917.jpg
    k-IMG_20150408_174105315.jpg
    k-IMG_20150408_174044617.jpg
    k-IMG_20150408_174140756.jpg
    k-IMG_20150408_174149961.jpg

    Aber sowas unverschämtes was VW da wieder gebaut hat, der Endschalldämpfer hat gerademal 18 Jahre gehalten und ist schon durch X(
    k-IMG_20150408_174531322.jpg
    :D
    Wobei er noch mindestens 1 Jahr halten würde, bis zum TÜV ^^

    k-IMG_20150408_174200095.jpg

    Am Motor sifft irgendwas leicht, entweder ists die Ölwannendichtung oder der Simmerung der Kurbelwelle, seh ich dann...

    Das sind die Felgen die erstmal drauf kommen:
    k-IMG_20150408_170554769.jpg
    Leider hab ich dafür nur noch 3 Nabendeckel und alle sind in bescheidenem Zustand...
    Die Sommerreifen die drauf sind, sind übrigens von 97 :D

    @Crasher
    Irgendein Maskotchen für die Hutablage wird schon kommen, im Grünen Golf ist ja auch immer Grumpy Cat mitgefahren (bis sie vor kurzem bei einem Unfall Tragisch verstorben ist ;( )

    Also mit dem 75PS Motor könnte man überleben, zumindest auf der Landstraße reichts um gemütlich zu fahren ^^
    Überholen könnte mit anlauf und einer funktionierenden Kupplung auch klappen :D

    @DTS
    Genau das war ja mein Gedanke beim kauf vom Vento, allerdings will ich den 60.000km alten Motor ungern durch einen abgefuckten mit ~250.000km austauschen, der beim letzten starten nachm Winter geklungen hat als wären die Laufflächen rostig gewesen <X

    Wenn dann muss der vorher überholt werden, und das Geld hab ich im Moment nicht
    Frühestens wird in die Richtung aber eh erst im Winter was passieren

    Getriebe muss auch überholt werden, und die Plusachsen Gestrahlt und beschichtet...
    Files
    Habe das gegenstück vom Jetta ( bissel älter als deiner gekauft) , nen Orion , gekauft mit auch 80.tkm gelaufen. Das mit dem abwerten weiß ich was du meinst , wobei es mich mehr anreizt den kleinen Motor mit weniger leistung einfach Zeitgenössisch ein bisschen mehr leben einzuhauchen. Großen Motor hat ja auch irgendwie jeder :D
    Hab ich grad echt googeln müssen, noch nie gehört von dem Auto :whistling:
    Aber Ford hats ja echt irgendwie mit Doppeldeutigen Bezeichnungen, Escort (Service), Orion (Erotik Handel) :D

    Naja für Motortuning kenn ich mich einfach zu wenig damit aus, und ich brauch was legales, haltbares, sparsames...
    90PS wären recht leicht raus zu holen, ist ja schließlich fast der gleiche Motor wie der 90PSler, aber das lohnt sich meiner Meinung nach nicht
    Und drüber wirds dann richtig teuer

    Mit dem 8V GTI Motor wird der Vento eh noch lange keine Rakete, der Motor gehört meiner Meinung nach auch nicht in nen GTI...
    Ist einfach träge und zu schwach für den recht schweren 3er Golf. Aber er hat schön Drehmoment von unten raus, lässt sich schaltfaul fahren und ist sparsam, deswegen mag ich ihn :)
    Mensch der DTS lässt sich auch mal wieder blicken^^

    Also der 8v GTI Motor ist auf dem Papier echt ne lahme Krücke, wenn man sich die Werte mal anschaut. Da ich aber letztes Jahr auch kurzzeitig mal unter die GTI Fahrer gegangen bin, muss ich echt sagen, dass der sich schneller anfühlt als er tatsächlich ist. Und das mit dem Schaltfaulen fahren hab ich auch gemerkt: 80km/h, 5ter Gang und beim Gasgeben kommt was...davon kann ich bei meinem 16 Ventiler nur träumen :D
    "Ich bin Schriftsteller. Mein Lebensunterhalt ist es, mich über den Ist-Zustand der Gesellschaft zu beschweren - nicht diesen zu ändern!"
    Simson Crasher
    Naja man gewöhnt sich auch ziemlich schnell an die Leistung, und dann ist er nicht nur aufm Papier ne lahme krücke :D

    Allerdings muss ich sagen das er sich seit dem ich wegen meinem Getriebeschaden ein kürzeres Getriebe drin hatte um einiges spritzer fahren lies, da hat man um bei 80 zu überholen nichtmal mehr runterschalten müssen :thumbsup:
    Aber ~3200 Touren bei 100 sind halt nicht gerade Spritsparend und Motorschonend :rolleyes:

    Simson Crasher wrote:

    Mensch der DTS lässt sich auch mal wieder blicken^^

    Also der 8v GTI Motor ist auf dem Papier echt ne lahme Krücke, wenn man sich die Werte mal anschaut. Da ich aber letztes Jahr auch kurzzeitig mal unter die GTI Fahrer gegangen bin, muss ich echt sagen, dass der sich schneller anfühlt als er tatsächlich ist. Und das mit dem Schaltfaulen fahren hab ich auch gemerkt: 80km/h, 5ter Gang und beim Gasgeben kommt was...davon kann ich bei meinem 16 Ventiler nur träumen :D


    na denkst du man wird mich los? :D

    Ich muss ehrlich sagen ich kann meinen 16v Ohne zu schalten fahren , liegt warscheinlich daran das opel keine gescheiten übersetzungen hinbekommt :D , ok genug der sticheleien.

    aber 3200 sind doch nix für den ollen gussklumpen im golf , kann man da nicht aus nen paar getrieben was schönes zusammenbauen?
    Also mim Original Getriebe dreht der GTI so 2800 rpm bei 100, sind halt schon 400 Touren Unterschied, ist halt alles wieder mehr Verschleiß :whistling:

    Mit Getriebe Basteleien fang ich sicher nicht an, hab mich da schon ein bisschen eingelesen und das ist mir einfach alles zu hoch :sleeping:
    Wobei 5. Gang tauschen noch recht einfach geht, was dann aber auch wieder überhaupt keinen Sinn macht, weil beim 90PSler Getriebe ist nur der 4. und 5. Gang kürzer als beim GTI, also hätte ich dann quasi die GTI Übersetzung mit Leistungsloch zwischen 4. und 5. Gang :D


    Ich hab übrigens beschlossen den Motor besser mal ganz raus zu reißen, dann lässt sich das Getriebe und die anderen Teile (Wapu, Zahnriemen...) einfach viel entspanter tauschen.
    Außerdem war bei mir der Getriebetausch bei eingebautem Motor immer mit Verlusten verbunden, zB dieses Blech zwischen Motor und Getriebe geht bei mir fast immer drauf, der Längsträger auf der Fahrerseite wird immer ziemlich rampuniert, ne Achsmanschette hab ich auch schon geschrottet... :S

    Der Umbau auf AGG wird aber definitiv frühestens im Winter stattfinden.
    Allerdings hab ich hier noch nen 2E rumgammeln, ich glaube aus dem Leih ich mir die Nockenwelle aus, Krümmer/Hosenrohr/Kat könnt ich dann eigentlich auch gleich die ausm GTI einbauen :D

    Eigentlich wollte ich gestern schon anfangen den Motor raus zu reißen, allerdings musste ich mich erstmal um meine Werkstatt kümmern, aufräumen, paar neue Lampen aufhängen, den Derby von nem Kumpel umparken (Hab ne Stunde gebraucht um den ans laufen zu kriegen, der steht quasi seit 5 Jahren und ist das letzte mal letzten August kurz gelaufen)...

    Edit:
    Heute konnte ich mal wieder ne Stunde weiter basteln, wobei ich schon ne Halbe Stunde damit verbracht hab die vorerzt letzte Lampe aufzuhängen ^^
    Jetzt hängen aber immerhin 6 Leuchtstoffröhren um mein Auto, damit sieht man immerhin woran man gerade arbeitet :thumbup:

    So ist der Zwischenstand heute:
    k-IMG_20150415_181738130.jpg

    Post was edited 1 time, last by “Matze941” ().

    So der Motor ist draußen, lief alles fast schon zu glatt, es ist einfach schön wenn alle Schrauben super einfach aufgehen weil sie noch nicht verrostet sind 8)
    k-IMG_20150418_130418120.jpg

    Die Kupplung hatte es wirklich hinter sich...
    k-IMG_20150418_162217834.jpg

    Zahnriemen und Wapu ist schon neu
    k-IMG_20150419_113841212.jpg

    Jetzt muss ich morgen nur noch nen neuen Simmering für die KW Kupplungsseitig und die Eingangswelle vom Getriebe besorgen, dann kann ich alles wieder zusammens schmeißen.

    Zwischenzeitlich hab ich noch ein neues Kupplungsseil besorgt, beim alten war der Nachstellmechanismus fest, ich konnte es nichtmal mehr aushängen ohne es kaputt zu machen...
    Leider kein VW Teil geworden, weil die da 85 Euro dafür wollten <X
    Ich werd aber wahrscheinlich noch ein originales aus Ebay oder so besorgen, mittlerweile werd eh ich immer schneller darin dieses drecks Seil am Pedal ein/auszuhängen :rolleyes:

    Weil grad so schön Platz im Motorraum ist hab ich gleich das Stromkabel für den Verstärker durch die Spritzwand gezogen, und mir einen schönen Halter für die Sicherung gebastelt:
    k-IMG_20150419_161431520.jpg

    Wird natürlich noch schwarz lackiert


    Sry übrigens für die grottigen Bilder, meine Digicam hab ich leider im Winter überfahren :cursing: , deswegen muss erstmal das Handy herhalten...
    Manmanman die Kupplung hat mich noch nerven gekostet...
    Neues Seil eingehängt, einmal Kupplung getreten KLACK -> Seil wieder genauso straff wie das erste mit der alten Kupplung, die Kupplung war in Ruheposition schon fast ausgerückt. <X

    Im Endeffekt wars das Ausrücklager, das hat sich schon halb mit der Druckstange verschmolzen gehabt, hatte aber keine Geräusche gemacht :rolleyes:
    Keine Ahnung wieso dadurch der Zug sich zu weit nachstellt, aber jetzt passts.
    Hab gefühlte 2h im Fußraum liegend verbracht und mit blutigen Händen mit dem Kupplungsseil gekämpft <X
    sollte jetzt aufjedenfall passen, bin zwar noch nicht gefahren aber das Pedal fühlt sich richtig an ^^

    Ansonsten ist vorne alles wieder dran und der Motor läuft auch wieder.
    Also heute noch ein bisschen nach Rost gesucht und Konserviert :D

    Ergebnis -> NIX, gibt keinen Rost :thumbsup:
    k-IMG_20150426_162311780.jpg
    k-IMG_20150426_162318570.jpg
    k-IMG_20150426_162328666.jpg
    k-IMG_20150426_182926582.jpg

    Hab dann die Radläufe etwas gewaschen und mit FluidFilm behandelt, vor allem die Gefährdeten Stellen am Kotflügel vorne.

    k-IMG_20150426_164447441.jpg
    k-IMG_20150426_171642326.jpg
    k-IMG_20150426_171655663.jpg
    k-IMG_20150426_171701308.jpg
    k-IMG_20150426_182934284.jpg

    Nächste Woche werd ich ihn anmelden.

    Hab auch noch festgestellt das der MFA Tacho ausm GTI die selbe Wegstreckenzahl hat wie der verbaute, es wird also demnächst schon das MFA nachgerüstet :)
    Danke

    Nich schlecht nen GLX gleich, da haste um einiges mehr Ausstattung als meine Holzklasse :D
    Aber das Klarglas gedöns gefällt mir persönlich garnicht...
    Welchen Motor hat er denn drin?


    Seit Donnerstag ist der Vento auf mich angemeldet, ist seitdem aber ncoh keinen Meter gefahren ^^
    Ich will ja elektrische Spiegel + Fenster nachrüsten, dafür hab ich den Innenraumkabelbaum ausm GTI (=3-Türer) ausgeschlachtet, feinsäuberlich entwickelt und vom Kabelbaum der ZV getrennt.
    Dann den ausm Vento ausgebaut, auch entwickelt, und den ZV Teil ausm Vento mit dem Spiegel und Fensterheber Kabelbaum ausm GTI zusammengebastelt.
    Schreibt sich einfach war aber einiges an arbeit...
    Dieses alte Klebeband von den Kabelbäumen ist dermaßen eklig und klebrig geworden mit den Jahren, das ist sooo widerlich und klebt überall <X
    Und Kabel auspinnen macht mit ner Büroklammer auch nicht wirklich Spaß :whistling:

    k-IMG_20150502_151419586.jpg

    Aaaber er ist wieder drin und die ZV funktoniert wieder (Rest hab ich ja noch nicht eingebaut), also kann ich nicht soo viel Mist gebaut haben :D


    Daaan hab ich weiter gekämpft und den Kabelbaum für den Tacho ausm GTI mit MFA eingebaut, natürlich inkl MFA Hebel
    Klappt soweit auch schon, nur die Leitungen für Öltemp, Lufttemperatur und Verbrauch muss ich noch legen <X

    Nach ewigem rumprobieren und Adapter löten hab ich auch den Tachostand vom GTI Tacho angepasst gekriegt :D
    Original Vento:
    k-IMG_20150427_162236318.jpg
    Original GTI:
    k-IMG_20150427_212657292.jpg
    GTI angepasst:
    k-IMG_20150502_214911226.jpg

    Echt erschreckend wie einfach das ist wenn man mal weiß wies geht, aufn Tachostand braucht man echt nixmehr geben beim Auto kauf solang er nicht eindeutig belegbar ist...


    Ein neues Autoradio hab ich vom neuen Lohn auch schon bestellt, ist ein Alpine UTE-72BT geworden.
    Frontsystem hab ich schon hier liegen (Magnat Selection Pro 216)
    Endstufe kommt die rein die im GTI verbaut war, weiß ich grad nich auswendig ^^
    Sub fehlt mir noch... Wird wohl erstmal die billig Bassrolle tun müssen die ich seit Jahren in meinen Autos spazieren fahre nachdem ich sie mal für 1,50 ersteigert hatte :D
    Also das mim Tacho musst mir schonmal genau erklären wenn ich dich und Lisa besuchen komm wie das so genau geht ;)
    ach der herr hat also einen dienst pc... nom nom nom... hast du auch son metalldings auf deinem schreibtisch wo "herr pfistererer" drauf steht? :D
    auch wenn du drölfmeter groß bist ich müsste jedesmal lachen (und wer dan ganz schnell wieder arbeitslos :D aber das wärs wert! )
    Also der Spoiler gefällt mir, so einen will ich mir auch noch besorgen :D

    Das mit dem Tacho ist eigentlich relativ simpel, mit ein bisschen googeln findet man ne ganze nette Anleitung.
    ist allerdings mit dem Risiko verbunden den Tacho komplett zu schrotten :whistling:

    Heute hab ich die Verbrauchsanzeige und die Öltemp der MFA fertig
    angeschlossen, ja ich weiß sieht ein bisschen pfuschig aus, aber da ich
    eh spätestens Ende dieser Saison den AAM raus reiße wollte ich nicht
    extra den Kabelbaum ausbauen und neu wickeln

    Wobei mich die auffälligen Kabel schon stören :/

    Danach gabs gleich noch eine Wäsche für Motorraum und Unterseite der Motorhaube

    k-IMG_20150508_171153391_HDR.jpg

    k-IMG_20150508_171202062.jpg

    Und ich hab versucht die Felgen sauber zu bekommen...

    Die liegen schon seit 2 Jahren bei mir im Keller, eigentlich sollten sie mal auf meinen 2er...

    Aufjedenfall sind 3 relativ gut erhalten, aber eine ist derartig versifft und voller Bremsstaub das sie trotz Hockdruckreiniger,
    Schwamm und schrubben mit der Zahnbürste nicht sauber wird ;(

    Hab jetzt noch einen verzweifelten Versuch gestartet :D

    k-IMG_20150508_205247116.jpg


    Nochn paar Bilder:
    k-IMG_20150506_171126041.jpg

    k-IMG_20150506_170921000.jpg

    k-IMG_20150503_183930050.jpg
    Richtig schönes Auto!

    Was jetzt noch der knaller wäre, wären audi parabol felgen.
    Wir sind natürlich alle arbeitslos, nur besoffen und agressiv. Alkoholexszesse und Komasaufen, ganz primitiv. Wir schlagen uns, zünden Häuser an, wir sind der Teufel in Person. Solche Lügen darf man erzählen, und man wird dafür belohnt.