Haizas Gixxer Fighter Umbau

', 0, ab); });

    Haizas Gixxer Fighter Umbau

    Da auch ich wieder mit einem Zweirad unterwegs sein möchte habe ich mir ein Motorrad besorgt. *mofa*

    Es ist eine GSXR 750 SRAD von 1997. Vergasermodell

    Was gemacht wurde von mir:

    - Bremsanlage vorne repariert bzw. Rep. Kit verbaut und gereinigt und Bremsflüssigkeit erneuert.
    - Bremsanlage hinten gereinigt und Bremsflüssigkeit erneuert
    - Leck am Tankanschluss beseitigt
    - Kette und Ritzel gereinigt
    - bisschen geputzt :)

    Was wird noch gemacht:

    - Öl und ölfilter wechsel (obwohl relativ frisch ist)
    - neue Zündkerzen
    - putzen

    Mehr fällt mir noch nicht ein :D

    Ja Bilder sagen mehr als 1000 Worte aber ein Video sagt mehr :P

    Jetzt noch den Kühler anständig verstecken und das Cockpit besser ummanteln, dann passt alles. Sieht sonst irgendwie aus wie einer dieser "Ich hatte einen Unfall mit meiner Gixxer, die Verkleidung war zu teuer, also hab ich gefightert"-Hobel.
    Wenn dir übrigens der Straight-Bar zu unbequem wird, es gibt einen sehr angenehmen, leicht gekröpften Lenker mit fast 98cm Breite in Alu von Louis.
    Gruß, EagletTuner
    ___