Peugeot 103 Dreht nur Begrenzt

', 0, ab); });

    Peugeot 103 Dreht nur Begrenzt

    Hallihallo Freunde

    Ich übernehme bald das alte mofa von meinem Bruder, aber habe dabei ein paar große Probleme.

    Und zwar ist das Mofa mit einem 70ccm satz (hersteller unbekannt) ausgestattet und lief damit mehrere Jahre klasse, aber seit neustem Ist die ganze Power weg!

    Das Mofa kommt beim Anfahren am Berg fast nicht vorwärts und bei 30 km/h is auch schluss, obwohl der satz früher um die 65 bis 70 km/h lief.

    Ich habe den vergaser (15mm) getauscht, eine neue Elektrische zündung gekauft, den auspuff gewechselt, und den kolben und Zylinder gewechselt. Trozdem kommt es mir vor als würde ich bei 30 km/h einfach aufhören gas zu geben. Das mofa dreht nicht hoch, aber des dreht auch nicht mehr weiter. Dann habe ich mal den vergaser auf gemacht und geschaut ob das mofa nur auf halbgas läuft, aber das ist auch nicht der Fall

    Vielen dank im Vorraus

    PS: (ich kann auch gerne videos oder bilder liefern, falls das notwendig ist)
    Also :D der Thread ist über ein halbes Jahr alt, und trozdem möchte ich meine Lösung reinschreiben, falls jemand irgendwann das selbe Problem hat

    und zwar, hat ein kleines stück metall die Membranen daran gehindert sich richtig zu öffnen^^ Ein Wunder dass meinen Airsal nicht zerschrottet hat :)

    Falls jemand so ein Problem hat würde ich den Motor auseinanderbauen, und alles checken.