Ritzel / Vergaser ?

', 0, ab); });

    Ritzel / Vergaser ?

    hey hoh
    also ich hab bisher nur:
    -tuning ass
    -tuning auspuff
    -tuning Kolben
    -P3
    Meine Prima läuft 35km/h

    Jz meinte nen Kumpel Ich sollte jetzt mal anders übersetzen ? ( was empfehlt ihr ? - der Anzug soll nicht darunter leiden :D)
    außerdem meinte er ich sollte mir nen anderen Vergaser hohlen ?

    Was haltet ihr davon ? und was könnt ihr für teile empfehlen ? :thumbup:

    und jetzt bitte keine kommentare wie .. du hast ja garkeine Ahnung .. die hab ich auch leider noch nicht :?:


    DANKE im Vorraus :))
    Um welches Mofa handelt es sich überhaupt?

    Ein größerer Vergaser bringt aufm Ori Zylinder so gut wie garnix, weil der Einlass einfach viel zu klein ist.

    Länger Übersetzen wirkt sich auch immer negativ auf den Anzug aus, du könntest höchstens mal ein Ritzel einen Zahn größer probieren (falls das draufpasst bei dir)

    Am meißten bringen würde es, wenn du dir einen Tuning Zylinder besorgst oder deinen feilst, wobei das halt wieder so ein Thema ist bei einem Anfänger...
    Lass bei diesem Setup die Übersetzung so wie sie ist. Du schreibst ja, dass du nicht willst dass der Anzug leidet. Wenn du die Übersetzung länger machst verlierst du nunmal Anzug.

    Vergaser ist keine Schlechte Idee. Aber dann nicht größer als 13mm. Optima Vergaser währe perfekt. Das bringt dir zwar wenig Geschwindigkeit, aber etwas Anzug. Vorausgesetzt ein Tuningluftfilter wird mit verbaut.
    Dann könntest du evtl über eine längere Übersetzung nachdenken. Da würde ein 12er Ritzel ausreichen. Oder 4 Zähne hinten weniger. Länger würde ich sie dann nicht machen.