Sticky Update: Auspuffrechner v2.7a // Downloadlink auf Seite 1

', 0, ab); });

    Update: Auspuffrechner v2.7a // Downloadlink auf Seite 1

    Update vom 02.01.2015: Version 2.7a ist fertig.

    Now also available in english!






    Achtung: Benötigt wird das .NET Framework 4 (oder neuer). Häufig ist es bereits installiert, da es Voraussetzung für viele Programme ist. Ein Download ist nur erforderlich, wenn beim Start der auspuff.exe eine entsprechende Fehlermeldung (fehlendes Framework 4.0) erscheint.





    Änderungen in Version 2.7a:

    • Rundungsfehler im Eingabefeld für Gegenkonuswinkel korrigiert. Durch einen Fehler wurden alle Nachkommastellen ignoriert. Danke an Tobi für den Hinweis.



    Änderungen in Version 2.7:

    • Übersetzung hinzugefügt: Sprache kann zwischen Deutsch und Englisch umgeschaltet werden.
    • Vorschaubild inkl. Größenangaben kann als PNG-Bilddatei gespeichert werden.
    • Neuer Menüeintrag zum Anpassen an kleine Bildschirme. Alte Schaltfläche entfernt, verhindert versehentliches Umschalten.
    • Diverse Optimierungen am Programmcode: doppelte/unnötige Berechnungen entfernt



    Änderungen in Version 2.6:

    • Fehler beim Export in *.Obj-Format behoben.



    Änderungen in Version 2.5:

    • Zweistufiger Gegenkonus: Ermöglicht die Auswahl zwischen ein- und zweistufigem Gegenkonus.
    • Export als WaveFront *.Obj: Exportiert ein 3D-Modell des Auspuffs mit den berechneten Maßen. Readme beachten!





    Änderungen in Version 2.0:

    • Nach Eingabe der Motordaten werden Vorschläge zu den Eingabefeldern angezeigt
    • Die Darstellung kann an kleinere Bildschirmauflösungen (640x480) angepasst werden
    • Zu den Eingabefeldern können zusätzlich kurze Erklärungen abgerufen werden, teilweise auch mit Bildern
    • Vorschau des Auspuffs kann vergrößert/verkleinert werden





    Bitte auch die Readme.pdf beachten, diese enthält weitere Infos.




    Files
    • ar_v27a.zip

      (441.1 kB, downloaded 98 times, last: )

    Post was edited 37 times, last by “migebuff”: Versionsupdate ().

    Möff-Guy wrote:

    klappt 1a danke :)

    machst du das mit Visual Basic?

    Lg


    Ja, ich hab dazu VB2008 Express verwendet. Ist glaub ich sogar kostenlos.


    Habs installiert, jetzt will der irgendwas anderes:


    Da hab ich dir wohl versehentlich den Link zu einer alten Version gegeben, da er mindestens Version 2 Vom Framework haben will.
    Damit sollte es jetzt hoffentlich gehen: chip.de/downloads/Microsoft-.NET-Framework_20894571.html
    hi

    nicht schlecht! hat bei mir sofort geklappt, und hab mal bischen rumgerechnet. das mittelteil ist meiner meinung nach aber zu lang hmm...vielleicht irre ich mich auch.

    gruß

    gringo
    Wer nicht mit der Zeit geht muss mit der Zeit gehen...
    Cooles Pogramm an sich, hab da aber mal ne Frage.
    Man gibt ja einen Drehzahlwert ein.
    Ist es bei anderen Pogrammen nicht so, dass man die maximale Drehazhal eingibt?
    Hier gibt man doch die Drehzahl ein, wo die Resonanz einsetzen soll, oder liege ich da falsch?
    programm funzt super endlich mal deutsch aber ich hab die selbe frage wie arf

    Springtree wrote:

    greendany wrote:

    kann mir ma einer erklären warum ich jedes wochenende wenn ich will jemand abschleppen kann, aber nie jemand für was ernstes finde?
    und nein, die ich da abschleppe sind hässlich fett und picklig :D


    Weil du vielleicht hässlich, fett und pickelig bist?
    Denk drüber nach.

    :D

    :D :D :D
    es währe ja auch sehr dumm die höchstdrehzahl des motors als resonanzdrehzahl anzugeben...denn dan würde der pott anfangen wo der motor schon aufhört :D
    theoretisch kanst du für resodrehzahl auch 5000 oder so eingeben, dan hast du die meiste Leistung des Motors ca bei 5000. weniger als 8000 ode rso würd ich trozdem nicht eingeben, den alle motoren die einen resonanzauspuff haben/brauchen, sind ja meistens rennmotoren/oder nicht originale motore, und die drehen sogut wie alle über 10k.

    gruß

    gringo
    Wer nicht mit der Zeit geht muss mit der Zeit gehen...
    ach man jetz darf ich wieder alles überarbeiten ich hab 12.000 als drezhahl angegeeben^^ naja zum glück is der pot noch nicht vertig #pillepalle


    aber jetzt ist länge mittelstück 41cm!! da passt was net ich lass ihn bei so 7-9 cm (mittelstück ) restliche daten passen auch ungefähr
    :D zündapp :D
    find ich toll von dir, dass du das Programm auch für jeden zugänglich machst.

    Habs mir gerade runtergeladen, aber bei mir verdecken die Textfelder teilweise die berechneten Werte.
    Mofatour nach Mattighofen zu KTM, jeder kann mitfahren !!!!

    hab eine NSU SUPERMAX - möchte alles wissen - BITTE MELDEN

    mfg
    Puchi