Kreidler Flory MF23 Motor in MF22

', 0, ab); });

    Kreidler Flory MF23 Motor in MF22

    Hab eine Kreidler Flory MF 22 für 25€ gekauft (Scheunenfund). Leider ist mir aufgefallen, dass die Kurbelwelle verbogen ist. Polrad blockiert deßhalb immer und das Zahnrad hinter dem Kupplungskorb hat stark gelitten. Weil ich entweder viel Geld rein stecken muss oder einen neuen Motor kaufen muss, stellt sich halt die Frage ob ich einen Mf23 Motor kaufe, weil der doch robuster ist.
    Hab im Internet schon ein wenig recherchiert und bin bis jetzt auf folgendes gestoßen:
    -Motor passt mit Anpassungen drauf
    -Mf23 bremst hinten mit Zug (Mf22 mit Stange)

    Meine Frage an euch:
    Hat jemand schon mal sowas gemacht und kann mir jemand eindeutig sagen, ob es mit ein paar Anpassungen passt oder nicht.