Puch Maxi S springt an, fahrt aber nicht

', 0, ab); });

    Puch Maxi S springt an, fahrt aber nicht

    Hallo

    Ich habe ein Puch Maxi S aufgerüstet. Beim Motor wurden folgende Teile durch neue ersetzt: Zylinderkopf, Zylinder, Kolben, Vergaser, Luftfilter, Auspuff, Dichtungen und Kerze. Heute wollte ich es das erste mal laufen lassen. Es springt an (nur schlecht), im Standgas lauft es dann etwa 20sek. Es nimmt aber überhaupt kein Gas an, sprich bei vollgas hört man eine ganz leichte Veränderung der Drehzahl, jedoch bleibt es an Ort und Stelle. Wenn man zu lange gas gibt geht es aus. Gemisch habe ich fetter und magerer probiert, jedoch war es noch genau gleich. Woran könnte das den liegen?

    PS: Mofa ist im Originalzustand, keine technischen veränderungen.
    Kontrolier ob sprit in den vergaser kommt Prüf das Ass system auf falschluft
    und sag mir mal was du für eine zk farbe hast das ist wichtig das es nicht zum Motorschaden kommt!!!
    Was hast du für einen neuen Zylinder verbaut ccm Angabe leistungsangabe und Hersteller selbst
    Es gibt keine duummen Fragen nur dumme Antworten
    Zum Thema einfahren ist das schon ok allerdings wenn das Mofa zu viel Sprit bekommt ertränkst du es obenrum dann geht da auch nichts!!! Versuchs mal mit kleineren Düsen und schau wies dann assieht ori Düse rein und Dan 2-4 Nummern gröser also z.b. 50 ori machst 52-54 rein dann versuchst es nochmal kontrolierst halt die Farbe leicht schwarz ist vollkommen io zum einfahren aber ich vermute das Teil ersäuft dir obenrum Daran wird's liegen sofern du die Zündung richtig eingestellt hast
    Es gibt keine duummen Fragen nur dumme Antworten
    ja ne also wenn sie anspringt müssts ja eig nich an der zündung liegen......kann sein dass ich falsch lieg aber ioch würd lieber gescheit anstimmen auf falschluft prüden und wenn sie dann nich läuft den zylinder runternehmen und schauen ob du alles richtig eingebaut hast

    P.S: Wenn du den Unterbrecherabstand einstellen willst mach sie im Abstand von 0,4 mm aber lass es lieber
    Wohin bringt man einen Roller wenn er kaputt ist??
    In gelben Sack :D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D
    Hallo

    Entschuldigung dass ich mich erst jetzt wieder melde. Ich habe jetzt gesehen dass es keinen Zündfunken hat. Ich habe 3 verschiedene Kerzen ausprobiert. Habe es auch ohne Kerzenstecker ausprobiert, also einfach das Zündkabel an die Kerze gemacht. Jedoch hatte es trotzdem keinen Zündfunken. Was jedoch seltsam ist: Wenn ich das Zündkabel anfasse zwickt es mir eins :D Also es ist Strom vorhanden. Woran könnte es denn liegen dass kein Zündfunke vorhanden ist?