Es ist soweit! Golf 3 1.6

', 0, ab); });
    Hab mich endlich dazu aufraffen können dem Auto mal nen Frühjahrsputz innen und außen zu verpassen, sieht schon vieel besser aus :)

    Leider dabei recht viel Rost entdeckt, hat anfangs nich so schlimm ausgesehn...
    Radlauf hinten auf beiden seiten und beide Türen auf der Beifahrer Seite rosten unten, aber noch nix durchgerostet.
    Allerdings der rechte Schweller muss geschweißt werden -.-
    Das kann doch nich sein das der Innerhalb von einem Winter so zammrostet 8|
    Ich mein wo ich den gekauft hab hat man da nix gesehen, warsch hat der Türkisch Autohändler schön dick Unterbodenschutz über den Rost gesprüht...

    Naja, weiß noch nich wie ich das lackier, weil ich kann ja nich nur den verrosteten Teil lackieren, sieht dann zumindest kacke aus..

    Heckspoiler ist aber dran, und hält Bombig, man kann das auto an dem hochheben ^^



    Also ich find der passt richtig gut an das Auto, OEM halt ^^

    Die Rostige Anhängerkupplung hab ich heut auch angesprüht, sieht gleich viel besser aus.

    Achja neue Sommerreifen hab ich auch, Hankook Ventus V12 Evo, kann mich bisjetzt nicht drüber beklagen.
    Der Spoiler sieht gut aus ;)

    Aber das mit dem Rost ist echt doof, der an den Beifahrerseiten ist mir nie aufgefallen 8|
    Finds ja fast n bisschen lustig, dass dein Schweller jetzt auch geschweißt werden muss :P Aber erstmal über meinen lustig machen ;)
    Scheint beim Golf 3 so ne Sache zu sein. Da ist der Verkäufer wohl vorher nochmal schön dick mitm Lackstift über die Rostnester gegangen. Hab sowas schon ein paar mal erlebt, nach einem Winter ist der Lack runter und überall blühts -.-
    Aber die Dachkante sieht schick aus, dezent sportlich ;)
    "Ich bin Schriftsteller. Mein Lebensunterhalt ist es, mich über den Ist-Zustand der Gesellschaft zu beschweren - nicht diesen zu ändern!"
    Simson Crasher
    Jaja der Wagen hat halt doch zu schön ausgeschaut am Anfang...^^

    Schwelleraußenblech rechts ist neu...


    Hab auch schon mitm Spachteln angefangen, den Radlauf hinten hab ich auch gleich mit behandelt.


    Weiter bin ich heut noch nicht gekommen...

    Hat zum Glück ein bekannter recht günstig eingeschweißt, leider ist der Schweller drunter auch schon ziemlich Marode, hat sich schon nichtmehr gescheit schweißen lassen ;(

    Generell ist der Karrn echt überall am blühen..

    Bin ich ja mal gespannt wie der Karrn in einem Jahr aussieht, dann ist TÜV fällig...
    erinnert mich irgendwie an frankenstein wegen der naht :D
    ich wird den ganzen schweller mattschwarz rollen (nicht das ganze auto!) fällt dan nicht mehr ganz so auf :D
    nimm dir doch ein dremmel mit draht aufsatz ein paar kollegen und ein kasten in einem wochende biste fertig :P

    wie alt ist der und wieviel km? meiner ist rostfrei :)
    Hat was ne?^^

    Ne die Naht wird glatt gespachtelt/geschliffen, dann wird alles mit Schwarz angesprüht und der obere Teil bekommt noch ne Schicht in Wagenfarbe. Dann wird wies original auch war der untere Teil mit Steinschlagschutz zugebatzt.
    MIt Glück sieht man dann nachher nichtmehr das da was reingeflickt worden ist.


    BJ ist 96 und hat ca 138000km
    Deiner ist ja auch nciht von Türkisch Autohändler sondern von deiner Oma wenn ich mich Recht erinner oder?
    Aber Automatik ist doch schwul :P ^^
    nix gegen automatik ja?! :D die meisten amis haben automatik ;)
    und mit orginalen (mitlerweile seeeeehr weichen) stoßdämpfern und meiner fahrweise kommt man dem feeling so ca zu 20% nah :D wenn ich mir V8 sound in endlosschleife im radio laufen lass passt das :D
    ich sollte mal wieder einen thread dafür aufmachen weil ich den alten nich ausgraben will.. gibt viel neues naja demnächst wenn ich beim tüv war ;) *hust* im reihn versenkt *hust* *hust* läuft immer noch *hust*

    und ich kann wärend dem beschleunigen der beifahrerin an die brüste fassen und du nich! :D

    was sagst du eigentlich zu den "camping eigenschafften" ich hab 4 tage quasi drin gewohnt (unser eigener roadtrip *erinnerungen* *träne wegwisch* *schnief* :P )
    auf dauer werden die sitze zum pennen leicht unbequem oder? :D
    Das ist auch das einzige das ich an Amis nicht mag :P

    Da gibts irgendwo in Ebay son Teil das du in den Zigarettenanzünder steckst und das macht dann beliebige Motorgeräusche nach xD

    Ja mach mal nen Thread auf oder grab den aus, bin gespannt wie der jetzt schon ausschaut xD


    Naja ich mag die schwammigen Dämpfer nich, Gewindefahrwerk liegt ja schon hier, nur hab ich grad null Geld das einzubaun (Wegen Abnahme und Spur einstellen etc)


    Türlich kann ich das, der 2. Gang langt zum Anfahren und bis 90 oder so ^^
    Das ist nich wie bei deiner APE wo man alle 5km/h schalten muss :P

    Ich hab bisjetzt nur beim MP Treffen drin gepennt (Wo du faule Sau ja nich kommen wolltest ^^) und da hatt ich mir den Sitz schön mit so Auflagen für Gartenstühlen gepolstert, solang man sich nicht umgedreht hat gings, nur wars arsch kalt ^^
    Jep Kumpel hat bei seinem dreier Golfi auch die Kotflügel neu gemacht und den Rechten Schweller der ist komplett durch nur der hat sich Künstlerisch betätigt :D

    Klebeband drüber - Schwarz Lackiert - Fertig :D

    Schlimmer gehts schon fast nimmer hey ^^
    ach der herr hat also einen dienst pc... nom nom nom... hast du auch son metalldings auf deinem schreibtisch wo "herr pfistererer" drauf steht? :D
    auch wenn du drölfmeter groß bist ich müsste jedesmal lachen (und wer dan ganz schnell wieder arbeitslos :D aber das wärs wert! )
    das rostet nächstes jahr wieder, der spachtel wird dort abplatzen oder reißen ;) grade bei dem spalt den du zuspachteln musst.





    tipp: ordentlich versiegeln , verzinn es am besten auch noch. Dann hast du ruhe . Das altblech habter rausgetrennt? oder einfach rübergebraten?

    mach dir altöl in die schweller , versiegelt schon vorhanden rost. aber achtung , lass ihn dann nachm fahren auf ner pappe stehen weil es tropfen wird. oder mach nur soviel rein das es sich ein bisschen verteilt und nicht herraustropft
    Türlich ist das mitm Rost an nem 3er nichts neues, aber das sich dir so schnell so ausgebreitet hat liegt meiner Meinung nach nur daran das der Vorbesitzer das nur zugepfuscht hat...

    Naja ob Schwarz lackiertes Klebeband dem Tüv so gefällt? ^^


    Wie sollt ich das am besten versiegeln?
    Verzinnen hab ich mir schon überlegt, aber keine Ahnung ob man damit den Spalt zukriegt und außerdem hab ich das noch nie gemacht...

    Ich hoffe mal der hat das alte Blech rausgetrennt, ich war ja nicht dabei.

    Ja das mit dem Altöl hatte ich vor, hat mein Vater schon erzählt das er das damals bei seinem Kübelwagen gemacht hat und der hat dann Wochenlang getropft xD
    ich versiegel schweißnäte meißtens mit rostschutzfarbe bzw zinkspray , dann sikaflex auf die näte und dann unterboden oder steinschlagschutz, bzw an stellen die man sieht mit zinn. Verzinnen sollte man schonmal gemacht haben , das stimmt schon. allerdings , übung macht den meister. Mit dem zinn gleichst du das alles dann auch ein bisschen aus.

    siehste ja an meinem kotflügel vom escort , vorher/nachher. Da ist nur 1! dünne schicht spachtel drauf (wer´s nich glaubt , rumkommen angucken)
    King ich glaub 5L sind da etwas übertrieben xD
    Aber was ich so gesehen hab sind im Hinteren Radlauf so gummistöpsel, ich denke die führen in den Schweller. ;)

    ok danke, Rotschutzfarbe ist ja drauf.
    Sikaflex wollt ich eigentlich machen, hat aber der Karosseriemensch gemeint da hält der Spachtel nich drauf...
    Steinschlagschutz kommt so oder so drauf, dann sieht man die unebenheiten auch nicht so.

    Mit dem verzinnen beschäftig ich mich vll später mal, wenn dann wieder was wäre kann ich mich ja dann versuchen.^^

    Ja kenn ich die Bilder, aber was du Karosserietechnisch drauf hast ist eh der Wahnsinn ;)