Mobile Mini Anlage - Anfängerguide

    ', 0, ab); });

      Mobile Mini Anlage - Anfängerguide

      Eine Bitte an euch; erst komplett lesen und wenn dann noch Fragen da sind, PN. Nicht andersrum!

      Hallo,
      da ein paar User auch eine Mobile Anlage haben wollten, dachte ich mir ich schreibe einen kleinen Guide. Guide, keine Anleitung, da es jeder machen kann wie er will, ich gebe euch nur eine kleine Einfürhung wie ich es gemacht habe, wie ihr es machen könnt und ein paar Tipps. Jedoch solltet ihr schon drauf achten das die Elektrokomponenten zusammen passen.

      Ich selber benutzte absgesehen von der Autobatterie nur kleine und günstige China-Komponenten aus ebay. Aus dem Grund weil es eher aus Spaß/Langeweile war und ich selber noch Anfänger in dem Thema bin, dafür brauch ich ja keine teuren hochwertigen Komponenten. Dazu muss man sagen das es nicht gleich bedeutet das sie rauschen oder sehr schlechte soundqualität haben, nur desto lauter man die Kiste dreht desto schlechter wird die Soundquali, wenn ihr also nicht diereckt euer ganzes Dorf beschallen wollt, sondern nur einen Raum oder normal beim grillen wollt, reicht das was ich habe volkommen.

      Was braucht ihr und worauf müsst ihr achten?
      Kiste - Dort muss alles rein, sie sollte jedoch möglichst klein sein. Am besten aus Holz für eine bessere Akkustik. Man könnte das ganze noch um die ganze Sache aufzuwerten Wände bauen damit die Boxen ihre eigenen Raum hab und das mit spezieller Watte ausbauen, oder das Volumen für die beste Soundqualität das man benötigt ausrechnen aber bei der Kiste ist der Platz begrenzt und für den seltenen gebrauch und keine hoen Bedürfnisse braucht man dies nicht... Ich habe eine Bierkiste mit Holz ausgebaut, der Platz dort drin reicht:
      (Das Loch mit dem milchigen Plexiglas ist mal für LED Spielerein, soll euch nicht weiter stören)BILD
      BILD
      Die Flaschenhalter und das ganze Plastik in der Kiste hab ich entfernt samt Boden und eine Holzplatte ausgeschnitten die perfekt von oben reinpasst, an der Innenkante jedoch nicht unten rausfallen kann, das ganze mit Holzschrauben nochmal Bombenfest gemacht, einfach durch das Plastik durch.
      BILD
      Den Deckel hab ich mit einem Schanier bestückt. Ihr könnt nehmen was ihr wollt, macht eure Kiste einzigartig und denkt euch was aus. Eine Bierkiste oder normale Holzkiste ist eher langeweilig, gibts schon so oft. Was ich mal gesehen hab war zB eine Mültonne, das war ganz interessant...

      Autobatterie - Die Autobatterie sollte, was sie im Normalfall auch hat, 12V Spannung bestitzen, über die AH Zahl und die Leistung des Verstärkers könnt ihr die Laufzeit der Batterie errechnen, wie lange sie brauch bis sie leer ist und ihr sie wieder Aufladen müsst. Eine Motorrad/Rollerbatterie ist kleiner, nur als Tipp falls ihr sie möglichst leicht wollt ;)
      Ich habe eine gebrauchte bekommen, welche 12V und 54AH hat, groß und schwer, dafür lange Laufzeit.

      Verstärker/Endstufe - Achtet zunächst drauf das die Endstufe auch für 12V ist, die Kanäle stehen für wie viele Boxen dran angeschlossen werden, (was man aber noch erweitern kann durch eine frequenzweiche, darauf geh ich aber nicht weiter drauf ein, da unser budget nicht für reicht :)) Dann achtet auf die Wattzahl. Bei den Chinaprodukten ist es üblich das sie die maximal Leistung angeben, die Nennleistung auch RMS Leistung sieht jedoch ganz anders aus und ist die relevante Angabe. Die Wattzahl in kombination mit der OHM Zahl gibt die Leistung des Verstärkers an.
      Meine Endstufe ist dafür ein gutes Beispiel: DRALL Mini mp3 Auto Motorrad Endstufe Roller Verstärker bei eBay.de: Endstufen (endet 09.11.10 02:42:10 MEZ)
      Es werden 300Watt Leistung angebeben, die Nennleistung entspricht jedoch nur ca 25 Watt pro Kanal. Ich habe diese gewählt da sie klein, günstig ist, vollkommenfür meine Bedürfnisse reicht und alle Anchlusskabel dabei sind, das erspart mir eine extra Bestellung. Außerdem merkt euch die OHM Zahl, in meinem Fall nur 4OHM.
      Hier noch ein paar die auch nehmen könntet:
      500W Mini Stereo Verstärker Auto Motor Boot USB Super bei eBay.de: Vollverstärker (endet 05.11.10 18:18:09 MEZ) (hat 75Watt Nennleistung, immer drauf achten)
      600W ENDSTUFE CAR HIFI VERSTÄRKER AUTO 4-KANAL MCFUN bei eBay.de: Verstärker (endet 06.10.10 09:34:13 MESZ) (hat sogar 4 Kanäle)

      Lautsprecher - Zunächst achtet darauf das die RMS, also die Nennleistung gleich mit der des Verstärkers ist, also bei mir mindestens ca 25 Wat, viel weniger darf es nicht sein da sie sonst kaputt gehen und mehr kann es ruhig sein nur dann werden sie nicht ganz versorgt und man kann sie nicht gescheit betreiben. Außerdem müssen die Lautasprecher 4 OHM haben, mehr würde gehen aber wie bei der Wattzahl werden sie dann nicht genügend versorgt, sie laufen dann nicht oder zu schwach. Wenn der Verstärker zB 8OHM hätte dann dürften die Boxen auch nicht weniger haben, den wenn der Verstärker mehr Leistung abgibt als die Lautsprecher aufnehmen gehen sie in der Regel kaputt. Ich habe die günstigsten genommen die ich gefunden habe:
      Twister TW-502RD 2-wege-Lautsprecher 150W 130mm OVP bei eBay.de: Lautsprecher (endet 15.11.10 16:19:12 MEZ) , fast gleich wie die hier:
      Twister TW-6933RD 6x9" 3-Wege Lautsprecher 300W Boxen bei eBay.de: Lautsprecher (endet 30.10.10 18:28:18 MESZ)
      (2 oder 3 Wegesystem bedeutet das es 2 bzw 3 integriete Boxen hat, die jeweils einen bestimmten Bereich abspielen, also zB Hochtöner und MittelTieftöner, Hochtöner/Mitteltöner/Tieftöner, wenn ihr keine Frequenzweiche benutzt solls euch aber nicht weiter stören)
      Wer einen Schwanzvergleich machen will und möglichst große Lautsprecher will, gibts die hier zB:
      Kenwood KFC 1361S 13er Carhifi Einbaulautsprecher Koax bei eBay.de: Lautsprecher (endet 06.11.10 11:33:38 MEZ) (ist sogar eine richtige Marke)
      CEEROY BASS/WOOFER 165mm 6,5" +LAUTSPRECHER-GITTER bei eBay.de: Lautsprecher (endet 13.11.10 08:44:21 MEZ) ( 80W Nennbelastbarkeit, könntet ihr also mit der 75 Watt Endstufe gut nutzten)
      Wer es möglichst Laut haben will benutzt Breitbänder, diese eher zum Behallen auf Entfernung, manchse sagen sogar das sie von weitem Lauter sind als wenn man diereckt daneben steht, was ich aber nicht wirklich unterscheiden kann. In Hifi Foren werden zB die Beyma 8 AG N Breitbänder oder Visaton BG 20 empfohlen, welche man auch mit 25Watt betreiben kann, und nur ca 30 Euro kosten.

      Ansonsten brauch ihr noch einen Schalter, Kabel, Lötkolben Lötzinn, Isolierband/ Schrumpfschläuche und einen MP3 Player oder ähnliches. Man muss dazu sagen, das man nicht unbedingt löten muss, es ansonsten aber sehr Knubbe wird, so wie bei mir :D Lieber man macht sich die Arbeit und erfreut sich danach an sichere und saubere Verkabelungen.

      Es geht ans wesentliche, Löcher in den Deckel für die Boxen und festgeschraubt. (Wenn ihr 2 gleichgroße Boxen habt dir ihr gleichmäßig auf eine quadratische Fläche anbringen wollt hab ich einen kleinen Trick für euch: Macht von jeder Ecke einen Strich zur anderen damit ihr ein Kreuz habt, durch die Mitte zieht ihr eine senkrechte Linie damit die Fläche in zwei gleich große Quadrate unterteilt sind in welche ihr wieder von jeder Ecke ein Kreuz macht, nun könnt ihr von der jeweiligen Mitte mit dem Zirkel eure Kreise zeichnen welche ihr für die Boxen ausschneiden müsst.)
      Dann die Komponenten verkabeln, dazu habe ich mal skizziert wie es verkabelt wird
      IMG-Teufel.de/img_kabelsalatb9d07099png.png.html
      ihr seht soviel ist es nicht, es ist auch nicht schwer, das einzige wichtige ist das ihr drauf achtet das - an - und + an + kommt, aber darauf währt ihr bestimmt auch alleine drauf gekommen. Bei meiner Endstufe gab es keinen Schalter daher musste ich selbst einen zwischen die Batterie setzten, dafür gibt es ein extra Kabel welches für den Schalter ist dieser kommt mit dem gleichfarbigen Kabel an den enstrechenden Pol, bei mir war er mit "Ground" makiert. Vielleicht erkennen einige was ich für einen Schalter benutzt habe, wollte keine guten 2 euro schalter verbauen ;)
      BILD
      BILD
      Ich muss zugeben bei mir ist es sehr wirre und unordentlich, aber ich denke man erkennt es.

      So das wars auch schon, falls Fehler vorhanden sind schreibt mir eine PN und ich edite es. Würde mich freuen wenn ihr eure kleinen Anlagen auchmal zeigt. :thumbup:

      greetz Spring
      BERUFLICH WÜRD ICH GERNE WAS MIT TIEREN MACHEN!
      METZGER ODER SO!

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Springtree“ ()

      Hey,

      ich glaube ich bau mir auch son teil, muss aber extrem günstig sein^^

      Kannst du mir ne Einkaufsliste schicken? was ich alles brauch und günstig ist? :D

      Bilder Poste ich dann hier rein wenns recht ist

      Danke
      Gruß Tobi

      SOLO its my Life!

      Sind die Roller platt wie Teller war die Solo wieder schneller!